Dienstag, 10. Februar 2015

Valentinsgeschenk fuer den Liebsten


Warum ausgerechnet 12
Ich habe hier die Monate eines Jahres gewaehlt .  Fuer jeden
Monat eine Eigenschaft die ich an Ihm besonders mag. Ihr
koennt die Kartenanzahl natuerlich beliebig hoch gestalten.

Ihr braucht:


1 Kartenspiel, 1 Schluesselring und selbstklebende Etiketten

Die Etiketten werden auf die Kartenrueckseite geklebt und
beschriftet. Die Karten dann Lochen und den Schluesselring
befestigen.

Viel Spass beim basteln und verschenken,
seid lieb gegruesst
Gaby

verlinkt mit
creadienstag
UpcyclingDienstag
crealopee-valentinstag-spezial 

Kommentare:

  1. Hallo Gabi, eine klasse Idee, da wird sich der Beschenkte sehr darüber freuen. Wer bekommt nicht seine Schokoladenseiten auf so eine schöne Art und Weise präsentiert ;-).
    Kreative Grüße sendet dir Christine.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee!
    (Und just liegt ein Satz Spielkarten vor mir. Es ist immer furchtbar schwer, meinem Mann irgendwas zu schenken. Aber das könnte mal eine niedliche Idee sein. :D)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz wundervolle Idee. Ich glaube, das muss ich nachmachen... :o)
    Vielen Dank für's Zeigen und liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine liebe Idee, um seinen Schatz auf eine neue Art und Weise zu zeigen, wie gern man ihn hat. :)
    Zum Valentinstag haben sich mein Freund und ich heuer nichts geschenkt. Ich liebe meinen Freund 365 Tage im Jahr, da brauch ich keinen besonderen Tag dazu, um ihn das zu zeigen. Stattdessen schenke ich ihm so einen Kartensatz einfach mal spontan, da freut er sich wahrscheinlich noch mehr weil es vollkommen unverhofft kommt. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!