Dienstag, 25. Oktober 2016

Schnittmuster / Anleitung - Barett nähen






Ein  Barett nähen
ist ganz einfach und Ihr braucht auch nicht viel Stoff. Ein ideales Nähprojekt um Stoffreste aufzubrauchen oder wie in meinem Fall, alten Kleidungsstücken neues Leben einzuhauchen.
 Mein Barett habe ich aus einem alten verfilzen Pullover genäht.


Anleitung / Schnittmuster






Kopfumfang messen
Radius errechnen= Kopfumfang : 6,28
Rand 6 - 10 cm 



Beide Stoffteile ( Rand und Deckel ) zusammennähen, wenden und aufprobieren.
Ein elastisches Bündchen mit den Maßen des Kopfumfangs zuschneiden, die Mütze
wieder auf links wenden und das Bündchen annähen.




Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja wirklich einfach. Aus irgendeinem Grund hatte ich mir einbildet, dass das viel komplexer sein müsste. Vielleicht probiere ich es einmal aus.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die schöne Anleitung :)

    AntwortenLöschen
  3. Absolut genial. Danke.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Hast du bei dem Barett für den Deckel den Radius aus der Krempe( Kopfumfang) genommen oder ist der Deckel so groß wie der Außenradius?
    broszey@gmx.de

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de