Montag, 16. Januar 2017

Ingwer Zitronen Tee bei Erkältung


Nur wenige bleiben im Winter von einer Erkältung verschont. Hat es Euch erwischt
 lindert ein Ingwer - Zitronentee die Symptome. Ingwer wirkt entzündungshemmmend
und schmerzlindernd, das Vitamin C der Zitrone stärkt das Immunsystem und Honig
wirkt antiseptisch.

Zutaten für einen Liter Ingwer-Zitronentee:

1 daumengroße Ingwerknolle
1 ganze Zitrone
 1 Prise Salz 
Honig


Zubereitung:

Ingwer in dünne Scheiben schneiden oder mit einer Reibe in dünne Streifen hobeln. 
Den gehobelten Ingwer 15 min. in ca. 200 ml Wasser kochen.  Den Sud durch ein 
Sieb in ein 1 Litergefäß oder eine Thermoskanne geben. 
Die Zitrone auspressen und den Saft zum Ingwersud geben. Eine Prise Salz zugeben.
  Jetzt mit nicht mehr kochendem Wasser über das Sieb mit dem Ingwer auf 1 Liter auffüllen.
Wer den Tee lieber süß mag, sollte zum süßen Honig anstelle von Zucker verwenden, 
denn dieser wirkt desinfizierend. Bevor der Honig zugegeben wird, sollte der Tee aber
 auf Trinktemperatur abgekühlt werden.




 Bleibt Gesund. liebe Grüße
Gaby

Kommentare:

  1. Liebe Gaby,
    das ist genau das Richtige für das momentane, kalte Winterwetter. Danke.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gaby,
    mit Ingwer mach ich mir im Winter auch oft einen Tee und mit Zitrone dazu bekommt man gleich noch mehr Vitamine dazu!
    Danke fürs Teilen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!