Mittwoch, 19. Oktober 2016

Tasche aus Paketschnur



Wer eine außergewöhnlich Tasche haben möchte, muß zu ausgefallenen 
Materialien greifen. Eine Möglichkeit ist, mit einfacher Paketschnur zu 
häkeln und daraus eine  Handtasche zu arbeiten.


Anleitung



Material
8 - 1o Knäudel Paketschnur ( je nach LL )
Häkelnadel Nr. 5 


Die Tasche wird in einem Stück gehäkelt ( wie auf der Zeichnung angegeben von unten 
nach oben ) 40 cm in Luftmaschen anschlagen, die erste Reihe feste Maschen häkeln
 und ab der zweiten Reihe in Stäbchen weiterarbeiten. In einer Höhe von 30 cm beidseitig
 je 30 cm zunehmen und 10 cm über die gesamte Breite häkeln. Dann beidseitig die zugenommenen 30 cm wieder abketten. Das zweite Taschenteil nun 30 cm weiterhäkeln,
 die letzte Reihe mit festen Maschen abschließen. Vorder und Seitenteile der Tasche werden nun zusammengenäht ( oder zusammengehäkelt ). Die Taschenhänkel Eurer Wahl z. B. Leder werden mit Nieten befestigt. Die kleine Außentasche wird seperat gehäkelt und anschließend aufgenäht.





Liebe Grüße
Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!