Samstag, 9. April 2016

Schokotraum


Schokomuffin mit flüssigem Karamelkern
Diese Schokomuffins gehen nicht nur richtig schnell, sie sind auch
geschmacklich ein absoluter Knaller. Außen wunderbar schokoladig
 und innen ein zartschmelzenden Karamellkern. Mhhhhhh!


 Rezept:
( 8 Stck )




100 g Schokolade ( 70 g Zartbitter und 30 g Vollmilch)
100 g geschmolzene Butter
2 Eier + 1 Eigelb
100 g Mehl
120 g  Zucker

8 Schokobonbons mit flüssigem Karamelkern

Mehl und Zucker abmessen und in eine Rührschüssel geben.
Butter und Schokolade in einem Topf schmelzen, etwas abkühlen lassen und die Eier zugeben.
Die Schokomasse den trockenen Zutaten unter rühren zufügen, bis ein geschmeidiger Teig
entsteht.
In Muffinförmchen füllen und die Karamelbonbons mittig in den Teig drücken.
bei 180 Grad Umluft ca. 10 Min. backen.
Mit Puderzucker bestreuen und genießen !

Kommentare:

  1. Mhhh, die schaun aber lecker aus! Danke für´s Rezept! Ich liebe leckere Sachen, die noch dazu schnell gehn!
    Schönes Wochenende!
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt absolut nachmachenswert!!!
    Vielen lieben Dank und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!