Samstag, 1. November 2014

Samstags Rezept

Ofenpfannkuchen mit Gemüse & Feta

  • 1 EL Öl
  • 2 große Möhren
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 g Feta
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 5 Eier (Gr. M)
  • 1⁄8 l Milch
  • 75 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Salz
  • je 1 Bund Petersilie und Schnittlauch
  • 400 g Schmand
  • Pfeffer
  • Backpapier 

 

Backblech mit Backpapier auslegen und mit Öl beträufeln. In den Backofen schieben und vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Möhren und Paprika schälen bzw. putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Feta zerbröckeln.

Für den Teig Mehl, Back­pulver, Eier, Milch, Mineralwasser und ca. 1⁄2 TL Salz zu ­einem glatten Teig verrühren. Gleichmäßig auf das heiße Backblech gießen. Mit Ge­müse und Feta bestreuen und im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.

Inzwischen Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Mit Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pfannkuchen samt Back­papier vom Blech ziehen. Von der langen Seite her aufrollen und in Stücke schneiden. Mit dem Kräuterschmand servieren.(Rezept Brigitte )

Habt einen schoenen Tag
Liebe Gruesse
Gaby

Kommentare:

  1. Die Ofenpfannkuchen sehen so lecker aus! Wir haben sie bis jetzt immer mit Lachs gefüllt, aber so sollten wir es vielleicht auch einmal ausprobieren. Das Praktische an Ofenpfannkuchen ist, dass jeder sofort mitessen kann und nicht ein Koch am Herd steht, während der Rest nach und nach die Pfannkuchen verspeist. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Schon ausgedruckt :-) Bin gespannt, wie es uns hier schmecken wird. Das Rezept hört sich jedenfalls s e h r lecker an!
    LG Alexandra
    (PummelchenKreativ)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir das Rezeot abgespeichert und werde es sicher bald ausprobieren. Vielen Dank fürs Veröffentlichen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!