Samstag, 16. August 2014

Modelliermasse aus Saegemehl

Material
Saegemehl ( aus einer Schreinerei )
Tapetenkleister
Holzleim
Anleitung
Zuerst den Tapetenkleister anruehren.
Saegemehl in eine alte Schuessel geben, etwas Kleister
und ca. einen Teel. Holzleim dazugeben und gut durchkneten.
Nach bedarf Kleister zufuegen - bis sich die Masse gut
formen laesst (eine genaue Mengenangabe kann ich hier fuer
nicht angeben, das muesst Ihr ausprobieren) Mit der
Masse koennt Ihr nun modellieren was Ihr moegt, danach
gut trocknen lassen. Bevor Ihr anfangt, reibt Euere Haende
mit einem Tropfen Speiseoel ein, dann bleibt die Masse nicht
daran kleben.
___________________

Ich habe mich fuer ein Herz entschieden, das ich mit einem
langen Nagel auf einem Holzklotz befestigt habe
Viel Spass
und einen schoenen , kreativen Samstag
Liebe Gruesse
Gaby

verlinkt mit
artof 66
kopfkino 


Kommentare:

  1. tolle Idee und schaut super aus
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja richtig toll aus! Woher bekomm ich jetzt nur Sägemehl?

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de