Dienstag, 30. Januar 2018

Filzblumen mit Kindern basteln



 Ende letzten Jahres war unsere Josefine auf einem Kindergeburtstag
eingeladen. Als Beschäftigungsangebot wurde eine Filzblume 
gebastelt. Da sie Eltern und Kinder gleichermaßen begeisterte, 
möchte ich sie euch natürlich auch nicht vorenthalten. Die Filzblume
 ist schnell und leicht nachzubasteln und eine schöne Frühlingsdeko
fürs Kinderzimmmer.

Anleitung 

Material

Bastelfilz  3 mm oder fertig ausgestanzte Filzblumen
Filzrest 3mm in grün für die Blätter
Rundstock / Ast
Acrylfarbe grün
Kleber
Verschluß von einem Ouetschbeutel Frucht / Jogurt....
 

1. ) Den Verschluß von dem Quetschbeutel abschneiden und reinigen.
2/ 3. ) Den geöffneten Verschluß von unten mittig durch die Filzblume stecken.
4. ) Die Verschlußkappe von oben aufschrauben
5. ) Das Rundholz grün anmalen und in die Öffnung stecken, eventl. festkleben.
6/ 7. ) einen grünen Filzkreis ausschneiden und auf der Unterseite über den Plastikverschluß kleben.
8. ) Blumenblätter aus Filz ausschneiden und an den Stängel kleben.





Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Gaby

1 Kommentar:

  1. Eine süße Idee, besonders jetzt im Frühling eine tolle Deko.
    Danke fürs Zeigen und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de