Dienstag, 13. Juni 2017

DIY Schale aus Paketschnur






Körbchen und Korbschalen aus Paketschnur findet ihr bei mir im ganzen Haus.
Sie sind wunderbar wandelbar, stabil, schön anzuschauen und auch noch leicht
 und günstig herzustellen. Heute zeige ich euch meine neue Obstschale, die auch
mit einem Windlicht oder als Ummantelung einer Glasvase sehr schön aussieht.

Anleitung





Schale aus Paketschnur
Um sie herzustellen habe ich Tapetenkleister dickflüssig
angerührt, die Schnur in ca. 50 cm lange Stücke geschnitten
und in dem Kleister kurz eingeweicht und dann um den
Luftballon gelegt ( die Schnurenden gut andrücken ),
trocknen lassen, den Lufballon zerstechen und entfernen.

weitere Körbchen aus Paketschnur


Anleitung : Körbchen aus Paketschnur häkeln - hier
Anleitung : Körbchen aus Paketschnur weben - hier

Liebe Grüße
Gaby



verlinkt mit
creadienstag
dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Hallo Gaby,
    sehr schön, deine Körbe aus Paketschnur.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby! Das ist eine tolle Idee und steht nun auf meiner Bastelliste ganz oben! Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby,
    wunderhübsch, dein neues Körbche!n Es sieht so filigran aus und gefällt mir sehr. Irgendwann probiere ich das auch aus ...
    Liebe Grüße vonKarin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    deine Körbe aus Paketschnur gefallen mir alles sehr gut. Besonders gefällt mir die leicht und filigrane Version.
    liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!