Dienstag, 12. November 2019

Upcycling Adventskalender aus Papprollen basteln, z. B. einen Waldtiere Adventskalender



Über einen Adventskalender, nochdazu selbstgebastelt, freuen
sich nicht nur die Kleinen. Auch wir Großen öffnen mit Freude
jeden Tag ein Türchen / Päckchen und freuen uns über die darin
 versteckten Kleinigkeiten. Diesen süßen Waldtiere Adventskalender
 könnt ihr aus Papprollen ganz leicht selber basteln. Alles was ihr
 dazu braucht, sind Papprollen z. B Klopapierrollen / Küchenrollen ),
Wasser - oder Acrylfarben und etwwas Fantasie. Den oberen Rand
 der Papprollen von zwei Seiten nach innen eindrücken, so entstehen
 die Ohren. Dann kann es auch schon mit dem anmalen der Waldtiere
 losgehen. Von unten können die Rollen mit einem Pappkreis zugeklebt
 werden. Gefüllt werden sie von oben, durch die geöffneten Ohren.
Auch in den vergangenen Jahren habe ich schon Papprollen zum
basteln von Adventskalendern benutzt.  


Nach dem gleichen Prinzip, wie die Waltiere, wird auch
der Upcycling Adventskalender für Erwachsene gebastelt.
 Hierfür werden beide Seiten der Klorolle nach innen
 eingedrückt. Mit Schleifenband verziert, sehen sie auch
 ohne farbliche Gestaltung sehr schön aus.


Hier noch eine süße Upcycling Adventskalender Idee.
Für den Elch benötigt Ihr einen großen Karton 12
Papprollen, Wasser - oder Acrylfarbe, Bastelkleber,
eventl.Ösen zum aufhängen.

Anleitung und Elchvorlage
 HIER

.

Habt eine schöne Woche, liebe Grüße,
Gaby


( Werbung : verlinkt mit handmadeontuesday

Kommentare:


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de