Dienstag, 23. Januar 2018

Schraubglas - Upcycling



Mit einem dekorativen Porzelanknauf habe ich alte Schraubgläser einer kleinen
 Schönheitskur unterzogen. Das geht wirklich sehr schnell und braucht nicht viel
 an Material. Ein altes Schraubglas, einen Dekoknauf aus Porzelan, Handbohrer
 ( Dosenöffner... ) und eventl. etwas Lackfarbe oder Acrylfarbe für den Deckel.


Zunächst bohrt man ein Loch in die Deckelmitte. Wenn der Deckel farbig
gestrichen werden soll, wäre das der nächste Schritt. 


Danach wird der Knauf angeschraubt und schon ist ein tolles Aufbewahrungsglas für
Dieses oder Jenes fertig. Meine habe ich mit Pflegeutensilien für Übernachtungsgäste
 gefüllt und ins Gästebad gestellt.



Habt einen schönen Tag, liebe Grüße,
Gaby


verlinkt mit Creadienstag
Dienstagsdinge 

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine sehr hübsche Idee! Vielen Dank!

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Idee – und so einfach!

    AntwortenLöschen
  3. Eine total schöne Idee.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de