Donnerstag, 2. März 2017

Täschchen mit geometrischem Muster




Ganz gleich wie man es auch nennt, Konstruktivismus oder einfach nur ein geometrisches
 Muster - das Täschchen sieht toll aus und ist so schnell fertig, das man gleich mehrere
 nähen kann. Für Kosmetik, für Schreibkram, für Hygieneartikel....Krimskrams Täschchen
 braucht jede Frau. Meine habe ich aus Filz genäht, mit einem abwaschbaren Wachstuch
als Innenfutter.


Anleitung Zwischenfassen eines Reißverschlusses

hier


 Schnittmuster 








Seid lieb gegrüßt
Gaby 



Heute auch bei rums 
freutag 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de