Dienstag, 30. Juni 2015

Jeansupcycling Topflappen




In der letzten Zeit habe ich viele alte Jeans verarbeitet ,
aber auch aus den kleinsten Resten lässt sich noch etwas
schönes nähen, z. B. Topflappen aus den Jeanshosentaschen.
Den alten Alu - Kochtopf habe ich letztens auf einem Trödel
erstanden - ein schönes Dekoteil.


Habt einen schönen Tag , liebe Grüße
Gaby


Heute bei
creadienstag
meertjes-stuff
dienstagsdinge
handmadeontuesday 

Kommentare:

  1. Hallo.
    Eine sehr schöne Idee. :-)
    Ist von der anderen Seite nur Baumwolle angenäht oder auch noch etwas anderes?
    Viele Grüße Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee. Der Topf ist wirklich toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr coole Idee und ein 1a Upcycling!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de