Mittwoch, 21. Januar 2015

Muetzen Fellbommel selbermachen


Heute habe ich meine Wollmuetze vom letzten Jahr ein wenig modisch
 aufgepimt. Mit einer selbstgemachten Bommel aus einem alten Webpelzkragen . 
Hier fuer habe ich einen Fellkreis ausgeschnitten, mit grossen Stichen
 und reissfestem Garn am Rand entlang genaeht, den Faden fest zusammen-
gezogen und fixiert. Mit dem gleichen Faden habe ich die Bommel an die 
Muetze angenaeht.



Hier ein vorher - nachher Foto


Wuensche Euch einen wunderbaren Mittwoch
Liebe Gruesse
Gaby

verlinkt mit
.creadienstag
frollein-pfau - Mmi 

Kommentare:

  1. Eine ganz tolle Idee. Sieht super aus.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  2. schönes Upcycling !

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Daran hab' ich ja noch gar nicht gedacht, dass man solch fluffige Bommeln auch selbst machen kann. Danke für die Anregung! Super.
    LG vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de