Sonntag, 21. September 2014

Sonntag ist Kindertag

Pferd basteln
Das Pferdchen wird bemalt.
                                                                               Dann wird aus Wollresten oder Pappe eine Mähne und 
ein Schwanz geschnitten und an das Pferdchen geklebt.
  Damit es stehen kann, brauchen wir Korken

Der Korken wird unten gerade geschnitten und bekommt einen kleinen Einschnitt für den Eisstiel. Dann wird der Eisstiel in den Korken gesteckt und hinter das Pferd geklebt. Fertig! Und damit es dem Pferdchen nicht zu langweilig wird, bastelt man am besten gleich eine ganze Herde. 
Die Bastelvorlage findest Du  HIER
( ges. Kidsweb)


Buchtipp


 Nichts ist in dieser Sammlung lustiger Geschichten zum Vorlesen und Weiterphantasieren unmöglich - da verjagt die niegelnagelneue Schere einen frechen Dieb, der kleine Hase Puschelschwanz seift dem Förster mit seinem Schwanz das Gesicht ein, das übermütige Pferd Huppdiwupp springt über Großmutters Haus und landet prompt auf ihrem frisch gedeckten Tisch!

Viel Spass damit!
Liebe Gruesse
Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de