Montag, 21. Dezember 2015

Bratapfel im Glas


 Für die Knusperkrümel, 6 El Zucker und 6 Eßl Butter in einem Topf zum Schmelzen
 bringen und leicht braun werden lassen. Danach 150 g  gehackte Mandeln unterrühren,
 auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech so dünn wie möglich ausstreichen
 und dann erkalten lassen. Nachdem die Masse erkalten und hart geworden ist, zu ca. 1 cm
großen Krümeln zerbrechen.
 4 Äpfel schälen, entkernen und in ca. 1 x 1 cm große Würfel schneiden. 4 Eßl  Butter und
 4 Eßl Zucker in einem Topf erwärmen und die Äpfel zufügen (der Zucker kann dabei karamellisieren, wird aber wieder flüssig), 1 TL Zimt unterheben und alles zusammen ca.
10 Minuten dünsten (die Äpfel sollten dabei aber nicht zerkochen). Alles auskühlen lassen.
Für die Creme, 500g Mascarpone, 500g Naturjoghurt, 2 Eßl Puderzucker miteinander verrühren. Nachdem die Apfelschicht ausgekühlt ist, die Creme in 2/3 und 1/3 aufteilen. In den größeren
Teil der Creme die Knusperkrümel unterheben.
Danach in 6 Gläser oder eine große Schüssel in folgender Reihenfolge füllen: zuerst
 Knuspercreme, dann Apfelmasse und dann Creme ohne Knusperkrümel. Ca. 2 Stunden
 kaltstellen.



 Habt einen schönen Start in die neue Woche
Liebe Grüße
Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der
Erstellung des Kommentars, Eure E-Mail-Adresse und
der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mit der
Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der
Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese
Webseite einverstanden.Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung
von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de