Dienstag, 3. Januar 2017

Die ruck - zuck - fertig Mütze





Das neue Jahr beginne ich ganz entspannt,  mit einem langen Spaziergang im Schnee.




 Anleitung für die Mütze



Die ruck - zuck - fertig Mütze sieht nicht nur schick, sondern ist auch super schnell und 
einfach genäht.


Bei einem Kopfumfang von 56 cm braucht Ihr ein 
Stoffrechteck von 56 cm + 1 cm Nahtzugabe = 58 cm Länge
und einer Höhe von 30 cm 
Der Länge nach werden Fransen von 5cm tief + 1 cm
 breit geschnitten


Der Stoff wird re auf re gelegt und an der offenen Seite bis zu
 den Fransen mit einem Steppstich geschlossen.  Nun die Fransen
zusammenkräuseln, mit festem Garn umwickeln und fixieren.
Um das Garn zu verdecken, einen 1cm breiten Streifen von dem
 Mützenstoff herumlegen, verknoten oder vernähen. Den Mützenrand
2 - 3 x zu einem Rollrand umschlagen. Statt Fleecestoff könnt Ihr
 auch einen anderen nichtfransenden Stoff ( Sweat ........) verwenden.


Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Gaby



verlinkt mit
creadienstag
dienstagsdinge
handmadeontuesday 

Kommentare:

  1. Super, danke , eine tolle Idee.
    Da muss ich mal überlegen ob ich evtl. noch eine mütze brauche.
    Die Anleitung wird abgespeichert ;-)
    Einen frohen Start ins neue Jahr noch
    wünscht Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese Ruckzuck-Mützen. Meine erste ist durch Zufall, bzw. falsches Zuschneiden, entstanden. Eine Fleecehose war am Bein zu lang und zwar so lang, dass ich eine Mütze daraus machen konnte. Einfach nur noch oben "abbinden" und fertig.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  3. Super toller Schnitt und richtig hübsch! Danke fürs zeigen, wird nach gemacht. GLG von der Insel Rügen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!