Mittwoch, 15. Juni 2016

Mittwochs mag ich - sattes Grün, frische Luft, Ruhe










Kleine Auszeit, das gönn ich mir
Kaum etwas eignet sich so gut zum Abschalten und Auftanken wie ein 
 Spaziergang im Wald. Er macht den Kopf frei, den Puls ruhig, erfrischt,
  belebt und stärkt die Sinne.  Der Geruch von Harz, Kräutern und Waldboden
  das leises Knacken und Knistern der Bäume,  Eichhörnchen wieseln von Baum 
zu Baum, kleine Spechte pochen gegen die Baumrinde......Nehmt Euch die Zeit,
wir müssen manchmal ein wenig raus, um loslassen zu können.

 Liebe Grüße
Gaby 


Heute bei frollein-pfau

Kommentare:

  1. geht mir genauso... in der Natur wird der Kopf frei.
    Schöne Fotos aus dem Wald hast du mitgebracht.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gaby,
    wir haben den Wald um die Ecke und trotzdem nimmt man sich leider zu selten Zeit für einen Spaziergang dort...
    Hübsche Fotos!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Oh das sind sehr schöne Bilder :) Ich gehe auch so gern spazieren und genieße die Ruhe - du hast es wirklich sehr schön da :)
    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!