Donnerstag, 30. Juni 2016

Kaffeesack Tasche




Für Taschen aus ungewöhnlichen Materialien schlägt mein Herz -
Malervlies, Umzugsdecken........und ganz besonders für Kaffeesäcke.
Aus aller Herren Länder kommt dieses kräftige Verpackungsmaterial,um
 Rohkaffee an seine Zielorte zu schiffen. Dort angekommen verliert der
 Kaffeesack seine Funktion, aber nicht meine Aufmerksamkeit. Ich habe
 schon einige dieser robusten Säcke mit phantastischen Drucken darauf
verarbeitet. Aus diesem Exoten ist eine große, simple Einkaufstasche mit
schwarzen Ledergriffen geworden.


Seid lieb gegrüßt
Gaby



Heute bei rums

Kommentare:

  1. Auch wieder sehr schön, dieses rustikale gefällt mir total gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll ist die denn? Diese Tasche ist genau mein Ding.Darf ich mal fragen, wie du daran kommst?

    LIebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag überhaupt keine Taschen und hab auch keine.
    Aber die würd ich nehmen.
    Grosse Klasse.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee schwirrt auch schon in meinem Kopf rum,d.h. ich hab Kaffeesäcke zu hause. Ich hab so ein bisschen Bedenken. Fusseln die nicht furchtbar?
    Auf jeden Fall ist deine Tasche ein Knaller!!
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!