Freitag, 20. Mai 2016

Freitagsblumen und ein kleines Wochenend DIY



Pfingstrosen
sind nicht nur im Garten eine Pracht auch als Schnittblumen machen sie eine gute Figur .
Als Schnittblumen können sie gut eine Woche im Wasser überleben. Wichtig ist, dass man
 mit einem scharfen Messer den Stiel schräg anschneidet und einen Großteil des grünen
 Blätterwerks im unteren Bereich entfernet, weil die Kraft sonst in die Blätter und nicht in
die Blüten geht .

und

DIY Kissen mit Hotelverschluss nähen


Mit wenigen Accessoires und neuen Farben verändere ich immer mal wieder
 unserer Wohnung. Neue Kissen, Vorhänge, Deckchen und schon sieht ein Zimmer
 komplett anders aus.

 Anleitung


Kissen 35x35 cm
Den Stoff zuschneiden 35 x  90 cm + Nahtzugabe
Die kurzen Seiten musst du zweimal 1,5 cm einschlagen, mit Stecknadeln feststecken und dann feststeppen. So entsteht ein sauberer Kantenabschluss.
 Die Kissenhülle so aufeinanderlegen, dass sich die lange Seite überlappt. Dabei soll die Breite der Hülle deinem Kissenmaß, also 35 cm entsprechen. Nun die Seitennähte ( mit 1,5 cm Nahtzugabe ) schließen. Wenden und schon
fertig!



Liebe Grüße 
Gaby 


Heute bei

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Pfingsrose, da reicht eine schon in der Vase und man erzielt eine tolle Wirkung.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja! Ich liebe Pfingstrosen auch sehr! Schönes Wochenende! LG maika

    AntwortenLöschen
  3. Pfingstrosen sind ein Traum. Leider habe ich es gestern nicht auf den markt geschafft, die Blumen von den dortigen Ständen halten einfach am längsten. Naja, aber ich glaube ich muss dann heute für ein paar Wochenendblumen in den Laden um die Ecke.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gaby,
    bei mir halten Pfingstrosen leider nicht so lange, darum bin ich dir für diesen Tipp sehr dankbar und probiere es heute gleich aus!
    Auch die Anleitung für die Kissen mit Hotelverschluss ist hervorragend, danke!
    Alles Liebe und schönes Wochenende!
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. danke für die tollen blumenbilder; ich wünsche dir ein schönes wochenende***lg barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gaby,
    danke für den Tipp mit den Pfingstrosen!
    Werde ich mal ausprobieren!
    Ein supersonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gaby,
    deine Pfingstrosen haben einen tollen Farbton.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!