Freitag, 29. April 2016

Serviettentechnik auf Stoff mit Vliesofix


Die Serviettentechnik ist seit mehreren Jahren Trend im Kreativ- und Bastelbereich.
 Mit ihr kann man ganz schnell und leicht neue optische Blickfänge setzen. So können
 Tontöpfe, Holz,T-Shirts, Taschen...... verschönert werden. Der Kreativität sind da keine
 Grenzen gesetzt. ( auch ein tolles Geschenk zum Muttertag ).

Anleitung




Material
  • Stofftasche
  • Serviette
  • Vliesofix in der Größe der Serviette
  • Stoffkleber für Serviettentechnik
  • Pinsel
  • Bügeleisen und Backpapier

So geht's:

Damit die Serviette gut hält und faltenfrei aufgebracht werden kann, die oberste Schicht
 der Serviette mit der Rückseite auf die rauhe Seite des Vliesofix legen( mit Backpapier
 abdecken) und aufbügeln.
Jetz das Papier (Schutzschicht vom Vliesofix) abziehen und die Serviette auf der Tasche positionieren.
Die Serviette mit Backpapier abdecken und auf die Tasche bügeln (wie eine Applikation).
Die Serviette mit Stoffkleber versiegeln, damit die Farbe nicht ausbluten kann.
Nach dem Trocknen die Tasche auf links drehen und bügeln (ca. 5 Min.).
Die Tasche ist waschbar (max. 40°; auf links drehen).
( Serviette von westwingnow.de )


Liebe Grüße
Gaby



Heute bei freutag

Kommentare:

  1. Das klingt super schnell und einfach. Perfekt!!!!
    Dankeschön für die tolle Anleitung.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine geniale Idee.
    Danke fürs Teilen!
    Liebe Grüße
    BellaMonella

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!