Montag, 18. April 2016

Die Bananenschale ........

Eigentlich ist die Bananenschale aber viel zu wertvoll, um einfach weggeworfen zu werden. Der Banane wird nachgesagt, dass ihre Schale sogar noch nützlicher ist als das Fruchtfleisch.

Quelle: http://www.smarticular.net/tricks-bananenschalen-sinnvoll-weiterverwenden/
Copyright © smarticular.net
die Bananenschale aber viel zu wertvoll, um einfach weggeworfen zu werden. Der Banane wird nachgesagt, dass ihre Schale sogar noch nützlicher ist als das Fruchtfleisch.

Quelle: http://www.smarticular.net/tricks-bananenschalen-sinnvoll-weiterverwenden/
Copyright © smarticular.net
die Bananenschale aber viel zu wertvoll, um einfach weggeworfen zu werden. Der Banane wird nachgesagt, dass ihre Schale sogar noch nützlicher ist als das Fruchtfleisch.

Quelle: http://www.smarticular.net/tricks-bananenschalen-sinnvoll-weiterverwenden/
Copyright © smarticular.net

 Eigendlich ist die Bananenschale viel zu wertvoll um weggeworfen zu
werden. Sie kann noch vielseitig verwendet werden.

Zum Beispiel

als Schuhpolitur

Eigentlich ist die Bananenschale aber viel zu wertvoll, um einfach weggeworfen zu werden. Der Banane wird nachgesagt, dass ihre Schale sogar noch nützlicher ist als das Fruchtfleisch.

Quelle: http://www.smarticular.net/tricks-bananenschalen-sinnvoll-weiterverwenden/
Copyright © smarticular.net
Glattleder kann man mit einer Banane (Innenseite) klasse aufpolieren!
Einfach die Schuhe damit einreiben und mit einem Tuch nachpolieren.
 Die Schuhe glänzen wie neu.


 Aber auch.......
als Rosendünger
Bananenschalen, die nur gerade etwas untergebuddelt werden, sind besonders gut für Rosen.
Da Bananenschalen schnell verrotten, geben sie beachtliche Mengen an Kalk, Magnesium, Schwefel, Phosphat, Natrium und Kieselsäure ab.

um Ungeziefer  abwehren
 Die Schale wird zerkleinert und unter Rosenpflanzen oder Sträuchern begraben. Somit werden viele Pflanzenarten vor Ungeziefer oder Krankheiten geschützt

als Heilsalbe
 Nach einem Mücken- oder Ameisenstich, einfach etwas Bananenschale auf die gereizte Stelle legen. Nach einigen Minuten Wirkzeit wird die Linderung zu spüren sein. Bananenschalen helfen auch bei Brennesselreizung oder kleinen Schürfwunden.
oder
Wenn ein Holzsplitter in der Haut stecken bleibt, einfach eine Bananenschale auf der betroffenen Stelle befestigen. Die Bananenenzyme helfen, den Fremdkörper auszustoßen.
oder
 Bei blauen Flecken, die Schale einfach auf der betroffenen Stelle befestigen und ihre „magische“ Wirkung abwarten.


Habt eine schöne Woche
Liebe Grüße
Gaby

Kommentare:

  1. Ui, danke, wusste ich einiges nicht.bsuper Tipp.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. das hab ich noch gar nicht gewusst. Muss mir gleich mal welche kaufen, denn ich hab schon den ersten Schnackenstich, der furchtbar angeschwollen ist. Danke für die Tipps.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Tipps auch super, wußte das auch nicht. Was ich nur nicht verstehe, Bananenschale im Ganzen ist Dünger für Rosen, wegen Ungeziefer muß ich sie klein schneiden und dann auch unter die Rosen, warum der Unterschied? Liebe Grüße Heide

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, liebe Gaby,
    einige Tipps kannte ich schon, aber nicht alle.
    Bei Schnakenstichen hilft auch eine Zwiebelscheibe darauf,
    nur riecht sie nicht so gut.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. ...........vielen lieben Dank für den Tipp, habe gleich eine Banane verputzt und die Schale klein geschnitten und damit eine Rose zu düngen. Das Projekt läuft, habe mehrere Rosen
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!