Montag, 2. November 2015

Massageöl selber machen

 

 Beruhigendes Massageöl gegen Stress

Gegen Stress hilft allein schon die Berührung der massierenden Hände,
 um innerlich wieder ruhig und gelassen zu werden. Zusätzlich freut sich
 bei Stress nicht nur die Haut, sondern auch die Nase über beruhigende
 Aromen.

Rezept für ein beruhigendes Massageöl


Zutaten

 100 ml geruchsneutrales Basisöl
 insgesamt maximal 15 Tropfen folgender reiner ätherischer Öle je nach Vorliebe:
Basilikum, Fenchel, Geranium, Jasmin, Lavendel, Majoran, Melisse, Pfefferminze,
 Sandelholz, Vanille, Zimt

Zubereitung

   Nicht mehr als 3 unterschiedliche ätherische Öle mit dem Basisöl gründlich
  mischen .


Wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche
Liebe Grüße
Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!