Freitag, 7. November 2014

Freutag mit Flowerday

Gefunden habe ich diese bluehende Pracht auf einem
Gelaende mit verlassenen Schrebergaerten - berichtet
hatte ich davon schon in der letzten Woche und glueck-
licherweise war das Abrissunternehmen noch nicht im 
Einsatz.
Ehemals gepflegt und gehegt entwickeln sich die
Pazellen nun in eine wilde, wundervolle Landschaft.

Berichtet 
habe ich am Mittwoch dieser Woche auch von den Werken der
Freizeitgruppe des Vereins für körper- und mehrfachbehinderte
 Menschen e. V. Zu meiner grossen Freude kamen Anfragen
ob die gezeigten Werke kaeuflich zu erwerben sind - Leider
sind all diese wunderbaren Werke bereits verkauft und werden
erst fuer das naechste Jahr wieder nachgearbeitet. Denn wie ich
schon berichtete braucht es oft Monate bis ein Stueck fertiggestellt
ist.Der Verein bedankt sich fuer Euer Interesse.

die restlichen Fotos sind in dem Post von Mittwoch zu sehen.

Mensch aergere dich nicht Spiel mit Fussballspielern
Deko - Nikolaus
Buchstuetzen
Teelichthalter
Teelicht / Kerzenhalter
Engelfiguren und Du und ich Herzen


Habt einen schoenen Tag
Liebe Gruesse
Gaby

Heute bei
freutag
Friday Flowerday

Kommentare:

  1. Schön dein Strauß und vor allem das Moos außenrum gefällt mir gut.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. nur gut das du die Blumen Gerettet hast.
    Die sind sehr hübsch.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. eine schöne Zusammenstellung...sowohl bei den Blumen, als auch bei den kunsthandwerklichen Dingen!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Dahlien und Amaranthus....und einfach so gefunden ??? Wie schön !!!
    Ja, diese "verlassenen Gärten" haben einen ganz besonderen Reiz...
    Ganz liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!