Samstag, 15. November 2014

Einfache Plaetzchen


Zutaten
  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 300g Mehl
  • 1 Ei
  • Förmchen zum Ausstechen
  • (Puderzucker, Zitrone und Streusel zum Verzieren)
Zubereitung


  • Alle Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten.
Der Teig darf nicht zu warm werden, weil er sonst bruechig wird
  •  den Teig in Folie einwickeln und fuer eine halbe Stunde kühl stellen
  •  den Teig dann ausrollen
  •  dann verschiedene Formen ausstechen
 im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad 10 bis 15 Min. lang backen


  • den Saft einer halben Zitrone auspressen
  • nach und nach Puderzucker einrueheren, bis der Zuckerguss saemig wird 
  • Plaetzchen damit bestreichen und nach belieben mit Streuseln verzieren
  
Wuensche Euch einen schoenen Samstag
Liebe Gruesse
Gaby

1 Kommentar:

  1. Zu Weihnachten ein absoluter Klassiker, den wir auch immer wieder gerne mit den Kids machen. Die haben später unmengen Spaß am Verschönern;-))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!