Dienstag, 10. Juni 2014

Aus alt mach neu

aus Mamas alter Bluse wird  Mias neues Kleidchen


Luftig , leicht und super schnell genaeht.
Dafuer eine Damenbluse unterhalb der Aermel abschneiden,
einen Tunnelzug naehen, Gummiband oder eine Kordel durch -
ziehen und die Traeger anpassen / annaehen ( bei diesem Kleidchen
habe ich praktischerweise die Bindebaender die schon an Mamas
Bluse waren  als Traeger verwendet )


Einen schoenen , sonnigen Tag
liebe Gruesse
Gaby

Auch heute wieder bei
Upcycling Dienstag
creadienstag
Kopfkino
kiddikram
meitlisache
pamelopee 

Kommentare:

  1. Sehr schön lustiges Teilchen. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Mama mia! Ich finde ja, solche Upcyclingsachen müsste man viel öfter machen! Das beweist auch dieses tolle Kleidchen wieder!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. na das ist ja eine tolle idee und das ergebnis ganz wunderbar gelungen :-). liebe grüsse von der insel rügen, mandy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gaby,
    schöner geht es kaum, wie zauberhaft ist das geworden!
    Sei herzlich gegrüßt von Nina, hab eine feine Woche und genieß die Sonne.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!