Sonntag, 19. Januar 2014

Pinguin Pit

Sonntag ist Kindertag
bei gkkreativ

Mein Buchtipp:
Pinguin Pit von Marcus Pfister

Der tollpatschige kleine Pinguin Pit versucht zu fliegen.
Doch er landet immer wieder auf dem Bauch. dafür
lernt er rasch schwimmen und entdeckt die................

Bastelangebot
Strumpf- Pinguin


Ihr benötigt dazu: 1 WC Papierrolle, 1 schw. Strumpf,
weißes, orangenes und schwarzes Tonpapier, Klebe
und wenn vorhanden, Augen zum aufkleben. ( Ihr könnt
sie auch aus Tonpapier ausschneiden )
So geht es:
Den Strumpf zieht Ihr über die WC Papierrolle, was unten
übersteht steckt Ihr in die Rolle. Nun schneidet Ihr die
Brust, die Flügel, die Füße, den Schnabel aus und klebt
alles an. Wenn Ihr keine Augen zur Hand habt könnt Ihr
diese ebenfalls aus Tonpapier ausschneiden. Lasst Euch
dabei von einem Erwachsenen helfen. Viel Spaß beim
 basteln und spielen. Ihr könnt den Pinguin auch mit 
Kleinigkeiten füllen und verschenken. 
Einen schönen Sonntag, Eure Gaby

1 Kommentar:

  1. Da ich beruflich viel mit Kindern zu tun habe, bin ich immer auf der Suche nach neuen Spielzeugen. Meine Anforderungen an das Spielmaterial sind: einfach herzustellen oder günstig zu kaufen, es sollte aus möglichst umweltschonenden Materialen hergestellt werden und das Interesse des Kindes wecken. Dieser Pinguin ist genau so etwas, was ich suche! Danke für die tolle Anregung, möglicherweise findest du auf meinem Blog ja auch die eine oder andere Idee zum Nachmachen. ;)

    LG Hannah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!